About Ingenium

Wunsch der berufsbegleitenden Weiterqualifikation von HTL-Aboslventen/-innen

Direktor HR Friedrich (HTL Weiz) gründet TTZ Weiz mit erstem Kooperationsstudiengang Maschinenbau der Hochschule Mittweida

Ausbau der Kooperation auf die Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und Technische Informatik

Gründung Ingenium Education, Ingenium startet Kooperation mit HTWK Leipzig

Erster Masterstudiengang im Projekt- und Prozessmanagement

Erster Bachelorstudiengang für HAK-Absolventen/-innen.

Aus TTZ Weiz wird das Studienzentrum

Über 1.000 Studierende

Akkreditierung des Diplomstudienganges "Bauingenieurwesen"

Reakkreditierung des Masterstudiengangens M.Sc.

Rund 250 Studentinnen und Studenten beginnen ihr Studium an 10 Standorten österreichweit

Ingenium startet Kooperation mit der Hochschule Regensburg

Ingenium startet den ISO Zertifizierungsprozess
(Abschluss: Juni 2013
EN ISO 9001:2008 & EN ISO 29990:2010)

Der 3.000 Absolvent!

 

Ö-Cert Listung

Maßgeschneidert Studieren

Wir von Ingenium Education haben uns seit geraumer Zeit auf die Vernetzung europäischer Bildungssysteme spezialisiert. Das Ergebnis sind auf berufstätige Absolventen/-innen von berufsbildenden höheren Schulen zugeschnittene, akademische Studiengänge sowie weiterführende Masterstudiengänge für Akademiker.

 

Individuelle Einstufung

Ein Highlight dieses Studienmodells ist die Möglichkeit, bereits im Rahmen einer Vorbildung erworbene und nachgewiesene Kompetenzen Studienzeit-verkürzend einzubringen und entsprechend dieser Einstufung das Studium aufzunehmen.

Das Studienangebot umfasst

 

  • Bachelorstudiengänge in Betriebswirtschaft
  • Diplomstudiengänge im Bauingenieurwesen und
  • Masterstudiengänge in Industrial Management mit den Vertiefungen Projekt- /Prozessmanagement, Energiemanagement und Unternehmensführung/Accounting

Blended Learning

Eine Besonderheit der angebotenen Diplom-, Bachelor- und Masterstudiengänge ist die Kombination aus Anwesenheit und Fernstudium. So wird die wichtige Präsenzzeit auf das notwendige Maß reduziert. Gelernt, wiederholt und geübt wird zu Hause. Diese Kombination macht das Hochschulstudium auch neben anspruchsvollen Berufen möglich. An sechs bis sieben Wochenenden je Semester finden die Präsenzveranstaltungen statt.

 

Praxistransfer

Die Verbindung aus Hochschule und Praxis ist integrativer Bestandteil aller Studiengänge unserer Hochschulpartner, die mit Hilfe von Ingenium Education organisiert werden. Im Rahmen von akademischen Studien- und Abschlussarbeiten können die Studierenden Problemstellungen aus der Praxis bearbeiten und gemeinsam mit der professionellen Betreuung der entsprechenden Dozenten Lösungsansätze erarbeiten. Mehrere hundert Arbeiten jährlich zeigen den Erfolg dieses Modells.

 

International renommierte Hochschulpartner

Die Studiengänge werden in Zusammenarbeit mit

 

  • der Hochschule Mittweida (D),
  • der OTH Regensburg (D) und
  • der HTWK Leipzig (D)

durchgeführt. Unterrichtet wird in allen Bundesländern an verschiedenen Standorten österreichweit. Durch die enge Zusammenarbeit mit unserem strategischem Partner, dem Studien- und Technologie Transfer Zentrum Weiz, werden die Bereiche rund um Organisation und Dienstleistung permanent weiterentwickelt.

 

Dienstleistungsqualiät

Die Kommunikation mit den Studierenden ist ein wichtiger Bestandteil unserer Service- und Kundenorientierung. Telefonische und schriftliche Anfragen (per E-Mail), Wünsche oder Beschwerden werden vom jeweiligen Studiengangskoordinator (wenn notwendig – nach Rücksprache) bearbeitet und beantwortet. Das Büro ist innerhalb unserer Öffnungszeiten (Mo-Fr. 08:00 bis 17:00) ständig besetzt, ein persönliches Gespräch mit der Geschäftsführung oder dem Studiengangskoordinator lässt sich problemlos vereinbaren.

An den Vortragswochenenden ist neben dem jeweiligen Dozenten der Studienstandortleiter vor Ort die Ansprechperson für unsere Studierenden. Des Weiteren haben wir eine Lernplattform (Ilias) installiert, mit der Skripten online abrufbar sind, Informationen über den Studiengang kommuniziert werden und Kontaktpflege mit den Studienkollegen stattfindet. Unsere Studierenden erhalten zu Beginn des Studiums Zugangsdaten, damit ist sichergestellt, dass jeder Student uneingeschränkt Zugang zu diesem Online-Kommunikationstool hat.

Über Ilias bestet auch Zugang zu Chatforen und Online-Vorlesungsprogrammen zum persönlichen Kontakt mit Ihren Professoren.

 

 

2014 © Ingenium Education Internationale Fort- und Weiterbildung I Telefon +43 316 82 18 18 I E-Mail: office@ingenium.co.at